Was erwartet die Teilnehmer

Hämi hat für die Eifeldiplom - Basis - Veranstaltung "Classic", eine etwa 150 km lange, aus 2 Etappen bestehende, sehr reizvolle Strecke zwischen Bad Münstereifel, Nürburgring und Blankenheim auswählt.

Es wird fast auschließlich auf verkehrsarmen, kleinen und sehr kurvenreichen Nebenstrassen gefahren.

Kurvenrausch - Symptome sind völlig normal...

Die Veranstaltung ist sehr gut geeignet als Training für Motorradfahrerinnen und Motorradfahrer, die erstmalig eine Alpentour planen.

Wer das Eifeldiplom hat, ist auch alpentauglich.... versprochen!

Auch Tourenprofis werden von der dynamischen Strecke begeistert sein.

Am Start erhält jeder Teilnehmer ein farbiges, einlaminiertes(!) “visualisiertes” Roadbook,

das auch Ungeübte problemlos in die Lage versetzt, die Strecke abzufahren. 

Einfache Markierungsaufkleber in Leuchtfarbe auf Motorrad und Helmrückseite sorgen dafür, dass sich die Fahrer(Innen) während der Veranstaltung untereinander als Teilnehmer erkennen.

Zum Startprozedere:

Pro Minute starten 5 Motorräder gemeinsam, wobei es nach dem Start keinerlei Gruppenzwang gibt; man kann in einer Gruppe bleiben oder als Solist oder im Duo die Strecke bewältigen.

Es gibt zwischendurch eine Durchfahrtskontrollen sowie eine ca. 60-minütige Mittagspause, bei der alle Teilnehmer zusammentreffen!